Paperworld

































_
_

  _



































Paperworld, Frankfurt. Quell der Inspiration. Papiere, Stifte, DIY, Materialien ohne Ende.

Papierfan, ich, durch und durch - orte samtige, schrille, zarte Papiere - pur, in Buchform, verarbeitet.

Orte gute Typografie, zeitgemäßes Messedesign und modern, leichtes Mustermix. Orte meine müden Füße. 

Bin dankbar für einen guten Kaffee und Paperworld im Januar.

 


brandbook        butt papierkram



_





































_ _











































_





































_



















Kommentare:

  1. Das sieht nach einer interessanten Messe aus.
    Und Du bist sicher außer mit müden Füßen mit vielen neuen Ideen nach Hause gekommen...
    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Messen generell finde ich immer sehr inspirierend - der Kopf ist voller neuer Idee... Lieben Gruß zu Dir Iris

      Löschen
  2. Eine Freundin von mir war auch da und sie war genauso begeistert !
    Ach ein Buch schreiben .... ich bin froh wenn ich in meinem Blog die richtigen Worte finde ... gar nicht so einfach .
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut gestaltete Leerbücher kann man nicht genug haben - um Gedanken festzuhalten, zu skizzieren, zu planen... Lieben Gruß Iris

      Löschen
  3. Ich kann mir vorstellen, dass es dort viel zu entdecken gabt. Papier ist ein schöner Werkstoff.
    Es gibt doch Blogs über Bücher, reicht das nicht. Ach, das eine schließt doch das andere nicht aus!
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend, Cora

    AntwortenLöschen
  4. Bücher und Blogs ergänzen sich doch wunderbar - sehe ich auch so wie Du. Auch Dir einen guten Abend. Iris

    AntwortenLöschen
  5. schade, dass ich dieses jahr nicht eschafft habe. finde ich immer wahnsinnig inspirierend! danke für den einblick und inspiration auf diese weise lg, e´va

    AntwortenLöschen