julia belot. zu gast im rheingrün hofgarten

 


















_

  _



















pfingstrosen- und irisblüte bezaubern im Hortus Conclusus. 
ein verstecktes mikroklima und alte mauern schaffen eine traumhafte kulisse im modern interpretierten barockgarten. 

gartengenuss und die bilder der malerin julia belot beleben den gartenraum und die wunderbare Band No Artist´s erfüllt den hof mit neuem sound.

sommertage - entspannt und anregend die malerei, die es gilt zu entdecken -

julia belot / malerin / besondere momente / menschen und motive, die berühren.
figurativ / authentisch / lebendig wie die Natur und - intensiv.


https://www.julia-belot.de


_

      __


die schönsten - gartenreisen in england


















Neue Garteninspirationen -

































_
_
































_


_




Das Frühjahr ist da und die Lust an neuen Garteninspirationen macht neugierig auf neue Ziele. England bietet sich an, eine weitere Reise zu unternehmen. Begleitend dazu ist das jetzt erschienene Buch „Neue romantische Gartenreisen in England„ von Callwey perfekt.

Anja Birne beschreibt individuelle, vielfältige und ganz persönliche Reiseziele im Land der Gärtner, beschreibt Englands Traditionen, Kulturlandschaften und Gartengesellschaften. British love affaire with gardens - die erklärte Haltung und Leidenschaft für das Gärtnern ist ansteckend. Spürbar ist dies auch bei der Autorin. 

Anja Birne ist Staudengärtnerin, Buchautorin, studierte Gartenbauerin und begeisterte Pflanzenliebhaberin.

Gut strukturiert sind die einzelnen Themenbereiche. Besonderheiten, Adressen und Fotos fordern auf sofort in Reisestiefel zu schlüpfen.

Los gehts in London, Essex und Cambridgeshire über Suffolk, Nosfolk, Yorshire und Lake Distrikt.
Ist natürlich nicht alles zu schaffen und eine Konzentration auf die Lieblingsziele ist unabdingbar.

Aber so ist das Buch auch konzipiert. Thematisch ganz unterschiedlich ausgewählt, fällt es schwer überhaupt eine Auswahl zu treffen. Wunderschöne Gartenbilder begleiten schon mal die Phantasie.

Ob vertikaler Dschungel, Botanical Art oder „the World´s greatest Flower show“ - vieles wird ergänzt durch weitere Reisetipps und wissenswertes vor Ort in den Regionen. 

Beth Chattos Meisterwerk fehlt ebenso wenig wie der Garten Tollemache oder die Staudenwiese für das 21. Jahrhundert von Piet Oudolf. Die jeweiligen Reise- und Geheimtipps in den Regionen gefallen mir besonders gut.

Das Mutterland des Gärtnerns setzt Maßstäbe in der Gartengestaltung und Pflanzenverwendung. Die schönsten Gärten werden in sechs neuen großen Touren durch England gezeigt. Persönlichkeiten und die junge Gartenszene werden ebenso vorgestellt wie 40 ganz köstliche Rezepte aus dem Küchengarten.

Die perfekte Mischung der Informationen sind eine entspannte Lektüre und Vorbereitung - auch dann, wenn erst einmal die Gedanken spazieren gehen.











































_


_


   _





















Ambiente Frankfurt - Tendenzen

































_


wieder ein erlebnis der besonderen art. komprimiert und intensiv die themengestaltung meiner lieblingshallen mit beeindruckenden produktpräsentationen für die nächste saison: die besonderen wohnkonzepte
>   >   >   >   >   󠀠