julia belot. zu gast im rheingrün hofgarten

 


















_

  _



















pfingstrosen- und irisblüte bezaubern im Hortus Conclusus. 
ein verstecktes mikroklima und alte mauern schaffen eine traumhafte kulisse im modern interpretierten barockgarten. 

gartengenuss und die bilder der malerin julia belot beleben den gartenraum und die
besondere atmosphäre der hofgartengalerie. die bildmotive der malerin besitzen eine
unglaubliche ausstrahlung - im innenraum wie auch im gartenraum.
 
sommertage - entspannt und anregend die malerei, die es gilt zu entdecken -

julia belot / malerin / besondere momente / menschen und motive, die berühren.
figurativ / authentisch / lebendig wie die Natur und - intensiv.


https://www.julia-belot.de


_

      __


konzert - No Artists und Ausstellung im rheingrün hofgarten
















_  

     _

_

die wunderbare Band No Artists erfüllt den hof mit eigens abgestimmten, neuen sound.
arbeiten von iris leonhardt - figuren und claudia guinard - fotografie sind ab 13:00 Uhr zu sehen. 
die künstlerinnen sind anwesend.


sommerkonzert im rheingrün hofgarten -  am 25.06 und 26.06. um 17:00 Uhr.
der Gartenraum ist ebenfalls ab 13:00 geöffnet.


mit der Band NO ARTIST`S: das sind barbara feyerabend [gesang, percussion], kurt feyerabend 
[e- & akustikgitarre, gesang], mario fuhr [bass] und jürgen scharf [schlagzeug]. 


die band covert popklassiker: mal jazzig, mal latino, 
manches als swing oder auch mal ganz anders interpretiert im unverwechselbaren, eigenen stil.


barbara feyerabends altstimme mit ihrem besonderen klangbild begeistert ebenso wie die 
spielfreude aller.




















_  _

   _