Schaum ––––––schokoladentraum




































_
_
_








































Magische Verwandlung, Himmelgewölbe und Seelentröster. Bei dem Wetter.
Ein Stimmungsaufheller. Schwarzbraunes Gold.
Schaumschokoladenteig. Sahnig, schmelzend, eine Bombe voller Kalorien. Egal.
Bittersüßer Schmelz, süchtig machend - auch egal. Wegzehrung für die Woche mit Prozenten.

80 davon - Kakaoanteil. Edle Schokolade - edler Schokokuchen. Logisch.


Eine samtweiche Verbindung feiner Zutaten. Versuchung pur. High-End Schokoladengenuss. Glück. Klassisch.

Fünf Eigelb mit 150g Zucker schaumig rühren, 150g Butter, 250g edelste Bitterschokolade (80%) im warmen Wasserbad sanft schmelzen, 2 Esslöffel Mehl. Alles nach und nach vorsichtig unter die Eimasse heben. Das Eiweiß mit einer Brise Salz fluffigschaumigfest schlagen. Und ebenfalls zum Schluss unter die Masse heben und sanft zu einer Schokoladenwolke rühren - wie die Wolkenformation über unserer Mauer. Den leichtluftigen Teig in einer Form eine Stunde backen. Nicht zu heiß, damit der Kuchen nicht zu trocken gerät und schützen mit Backpapier nach 30 Minuten. Ein Schokoladenbaum im Garten wär was feines...


Eine fruchtige Note mit Blaubeeren erfreut das Auge und mildert die Üppigkeit der Süße.
Dazu eine ebensolche üppige schwarzrote Dahlie aus dem roten Karree im Garten - so opulent wie der Schokokuchen und makrorot.



Der süsse, herbe Geschmack der Schokolade überdeckte so manches verabreichte Gift. Bischöfe und ein Papst sollen ihr Leben verloren haben - bei einer letzten Tasse heißer Schokolade...





Lekture zum Thema:
„Bittersüße Schokolade“ von Laura Esquivel.
„Der Chocolatier“ von Philibert Schogt

_rheingeschaut
Schwarzrote Dahlienschönheiten sind
Dahlia Nuit d'Été - Kaktus-Dahlie 
Dahlia Black Honka ®, dunkel schwarzrote Dahlie mit sternförmigen Blüten
Dahlia Black Jack, Semi-Kaktus-Dahlie
Dahlia Kenora Macop B, Hirschgeweihdahlie





_
_

  _



































gesehen_   aristokratisches Dahlienrot
gehört:_   den Wind in den Reben
gerochen_   schokoladigen Schmelz
gedacht_  mhhh


_
_
_
_







































_



































_


_
  _
































Kommentare:

  1. Ein Traum, so ein cremiger Schokoladenkuchen ...
    Angerichtet mit deinen wundervollen Aufnahmen - ein Gedicht!
    Wachsen die schönen Dahlien auch in deinem Garten?

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Dahlien wachsen bei uns im roten Beet. Jedes Jahr nehme ich sie heraus und überwintere sie im Gewölbekeller - da herscht eine gleichbleibende Termperatur... Liebe Grüße Iris

      Löschen
    2. So ein cremiger Schokotraum kommt mir bei den kühleren Temperaturen auch gerade recht. Wirklich herrliche Fotos die Lust auf den Spätsommer/Herbst machen :)

      Liebe Grüße, Sina

      Löschen
  2. Boar! was für TOLLE Fotos! Ich bin sehr beindruckt!
    liebe Grüsse Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass du vorbeigeschaut hast... Lieben Wochenendgruß, Iris

      Löschen
  3. in der Tat : Szenenwechsel. Hier auch…
    liebe Grüsse aus der Stadt.

    AntwortenLöschen
  4. Bin von Deinen Bildern total begeistert ! (und Text ) Die Farben der Dahlien, so herrlich ! Auch das Schokokuchenrezept ist notiert, eine ganz besonderer Gaumenkitzler, danke fürs teilen.
    Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Dahlienrot mag ich auch ganz besonders. Die weißen Sorten sind etwas wüchsiger. Leider ist eine meiner Lieblingsrotdahlie verfault und ich finde genau diese Nuance nicht mehr... Lieben Gruß Iris

      Löschen
  5. Liebe Iris,
    so wie Du ihn beschreibst, genau so muss guter Schokoladenkuchen schmecken, ich kann den Duft riechen und den Schmelz spüren...
    Schönes Wochenende und herzlichen Gruß,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  6. Ach, wäre doch der Himmel mit Schokaldenwolken verdeckt und besäße ich doch eine Perlenkette aus Blaubeeren- ein schöner Gedanke oder besser noch ich schmelze dahin. Deine Dahlien sind toll, die Vasen dazu verleihen den Blütenköpfen einmal eine andere Note.
    Liebe Iris, ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Herzliche Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schkoladenregen - ein interessanter Gedanke... Herzlichen Gruß Iris

      Löschen
  7. Liebe Iris,
    deine Fotos sind sehr gelungen und machen mir richtig Lust auf das braune Hüftgold!
    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende!
    Alles Liebe aus Tirol,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hüftgold - davon kann man nie genug weniger haben... Grüße nach Tirol, Iris

      Löschen
  8. Ein wunderbarer Augenschmaus.. die einzelne Dahlie habe ich mitgenommen.. freu!! So wunderschön!!
    Herzlich Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unsere Dahlien verlängern so wunderbar den Sommer (Sommer wo bist du?) - Regen lieben sie... Viele Grüße Iris

      Löschen
  9. schier unglaubliche farben der dahlie, der schokolade, der blaubeeren, der vasen. ich bin entzückt! und so ein stück herrlicher schokotorte würde ich gleich sehr gern zum nachtisch verspeisen!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mano - kann ich nur empfehlen, ein braunes Nachtischkuchenstück... Lieben Gruß Iris

      Löschen
  10. Hach...ich schmelz dahin Iris von deinen traumhaften Fotos, deiner Poesie und diesen leckeren Kuchen. Du machst mich ganz verrückt ;-)
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, Christin

    AntwortenLöschen
  11. Unglaublich verführerisch und unglaublich schöne Fotos die zum träumen verleiten. In die Vasen bin ich verliebt!
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
  12. und immer wieder muss ich deine tollen Kombinationen bewundern, welche bei dir so gut zusammen harmonieren und ich mich nie getrauen würde, zusammenzustellen. Perfekt Text mit Bild
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir gefallen Kontraste und Dinge, die nicht zusammengehören. Ein Spiel mit Farben, Formen, Materialien... Schön, dass es dir gefällt. LG Iris

      Löschen
  13. hilfe, jetzt will ich ein stück schokoschaumkuchentraum! und eine solch schöne dahlie im trostlos rosenlosen rosengarten...
    lieben gruß
    dania

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Rosenblüte ist sind auch bei uns fast vorbei... Herzlichen Gruß zu dir Iris

      Löschen
  14. Was für tolle Bilder. Ich bin ganz hin und weg.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. The cake and the berries look delicious. I love the dahlias.

    AntwortenLöschen
  16. ...wunderschöne Dahlien, liebe Iris,
    und die Beeren-Schoko-Kombination ist ein Traum,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  17. In den hohen Gefäßen wirken die einzelnen, abstrakten Dahlienblüten wie blutrote Sukkulenten. Apart und sehr schön! Und dann noch der Seelentröster dazu - perfekt!
    LG Johanna

    AntwortenLöschen
  18. Ein Träumchen, der Kuchen!

    AntwortenLöschen
  19. Schmacht...wenn du mich gerade beim Betrachten deiner wundervollen Fotos und beim Lesen deines himmlichen Rezeptes hättest sehen können, du hättest bestimmt deine Freude daran gehabt :-)
    Ganz herzliche Grüsse aus Niederösterreich und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  20. Schokokuchen geht ja irgendwie immer. Und der duftet auch schon so fein.
    Und die Dahlien sind auch ein Traum.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Jutta

    AntwortenLöschen
  21. ................................mensch, dein Schokikuchen ist eine Wucht und dazu noch diese tollen Dahlien, dazu noch die super Fotos, ich bin begeistert.

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  22. Deine Bilder holen mich immer sofort ab . Und wenn dann noch , wie heute, zwei Lieblinge dabei sind, Dahlien und Schokolade, ist es komplett um mich geschehen.

    Ich schaue immer bei dir rein und erfreue mich an deine (Bild) Geschichten.
    Heute sag ich mal Danke .

    Liebe Grüße von Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Spätsommer braucht es einfach schokoladiges und dahlienblühendes... Lieben Gruß zu dir, Iris

      Löschen
  23. Liebe Iris,
    wenn das Wetter so weitermacht werde ich mir den Stimmungsaufheller backen. Danke fürs Rezept!
    Deine Bilder sind wie immer wunderbar!!!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das schokoladige Aroma entschädigt den fehlenden Sonnenschein... Lieben Gruß Iris

      Löschen
  24. Liebe Iris,
    deine Bilder sind wunderbar und runden den Schokoladentraum perfekt ab.
    Mein süßer Zahn sagt Danke für dieses Rezept ... ich speichere es direkt ab.
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  25. Wonderful post, love all of your photos.
    Thank you for participating in last week's Floral Friday Fotos. Look forward to seeing you link up again this week.

    AntwortenLöschen
  26. Sieht das lecker aus und die Farben passen so unglaublich gut zusammen! Wundervoll! Liebe Grüße vom Garten Fräulein Silvi

    AntwortenLöschen