Beflügelt

_

































Beflügelte Begleiter  _Sobald ich im Garten arbeite bin ich sowie so beflügelt von meinem inneren Tatendrang -
eigentlich mal mehr, mal weniger...

Eine kleine Flugschar ganz in der Nähe des Gartens begleitet mich und ist immer dabei:

Ein Posaunenengel und ein Wetterhahn. Der Hahn heißt Otto. Er ist ein bischen beleidigt und zeigt sich von seiner Kehrseite. Er musste von der Kirchturmspitze weichen und wurde auf das Nachbardach im Innenhof verbannt. Er ist jetzt kaum sichtbar. Man muss nach ihm suchen, um ihn sehen zu können. Aber wir haben einen Logenplatz und er zeigt uns gern die Windrichtung.
 
Ich nehme an, dass die beiden sich gut sehen können, denn der Posaunenengel bläst eine Melodie zu ihm rüber...









_




















Oh Annabelle

 _



































_














Oh Annabelle  _Blüten, die durch blühen. Schon fast zu pompös. In Weiß im weißen Garten bei uns. Die Farbe wandelt sich in einen Limonenton, welcher im weißen Garten so gerade noch o.k. ist. Ansonsten müsste sie umziehen. Aber es geht. Mir gefällt dies Limonenweiß fast besser. Es lässt alles andere weiß blühende noch weißer erscheinen. 

 
Nur kann sie nicht lange stehen. Da ist sie etwas anspruchsvoll und will gestützt werden (Hydrangea arborescens, Annabelle).


 
Die Margeriten (Leucanthemum vulgare) sind da nicht so umständlich. Wenn's sein muss lehnen sie sich beim Nachbarn an. Beiden gemein ist die Vorliebe für genügend Feuchtigkeit im Boden. Und auch die 

Schnittverträglichkeit - so gibt es immer frische Blumen und der Sommersonnenschein ist endlich da...


































_
_




_
_

Mein Weg zum Garten ( 01 )


















Meine Fahrten durch Rheinhessen. Endlich wieder im Garten ankommen, abschalten, durchatmen, entspannen - 






 
Die Stimmung ist immer anders - das Licht auch. Ich halte die Kamera aus dem Fenster und drücke ab...
Müsst Ihr auch mal probieren. Es macht einfach Spaß - das Ergebnis ist spannend, oft ganz schlecht, weil ich nur ahnen kann wie der Ausschnitt sein wird, dabei ist der Wind stark und ich muss nach vorne schauen..




.



Landeplatz für Leichtflieger























Landeplatz für Leichtflieger  _Der Schmetterlingsstrauch, Buddleja davidii, blüht jetzt in einem sagenhaften Blau. Und das bis in dem Herbst. Der Sommerflieder will natürlich umflogen werden und betört seine Besucher mit Duft und Nektar. Schmetterlinge nehmen diese Einladung gern an. Ihr Hot Spot spricht sich schnell herum... Dabei ist er recht anspruchslos und verträgt bei uns auch Trockenheit.

Mich betört diese Farbe. Dies Blau. Genau die Nuance, die ich suche. Es gibt sie auch in Weiß, Buddleja davidii ‚White Ball‘ und Rot, Buddleja davidii ‚Summer Beauty‘.